PROFIBUS Handbuch

Konfiguration auslesen

Konfiguration auslesen

Vorangehendes Thema Nächstes Thema  

Konfiguration auslesen

Vorangehendes Thema Nächstes Thema JavaScript wird zum Drucken dieser Seite benötigt Fragen oder Bemerkungen zum Thema senden!  

Zum auslesen der Konfiguration des DP-Slave von einem DP-Master wird ein leeres SRD Telegramm vom SAP 62 an den SAP 59 gesendet. Der passive DP-Slave antwortet mit den Konfigurationsinformationen:

Addr

Msg type

Req Res

SAPS

Len

Data

1->22

Get Configuration

Req

62 -> 59

 

 

1<-22

Get Configuration

Res

62 <- 59

2

11 21

Wenn unterschiedliche Konfigurationen möglich sind, gibt der Slave eine gültge Version an, d.h. er muss die beim Lesen angegebene Konfiguration bei einer Initialisierung akzeptieren!