PROFIBUS Handbuch

M12 Stecker

M12 Stecker

Vorangehendes Thema Nächstes Thema  

M12 Stecker

Vorangehendes Thema Nächstes Thema JavaScript wird zum Drucken dieser Seite benötigt Fragen oder Bemerkungen zum Thema senden!  

Das PROFIBUS M12 Steckersystem erlaubt eine Installation in der Schutzart IP65 und ist somit für den schranklosen Aufbau geeignet.

Geräte haben oftmals zwei Anschlüsse für M12, so dass das ankommende und das abgehende Kabel getrennt angeschlossen werden können. Dies macht aber ein anschliessen eines Gerätes ohne Unterbruch des Kabels unmöglich. Es wird darum der Einsatz eines speziellen T-Stückes empfohlen. In diesem Fall haben wir am Gerät nur eine Buchse.

M12 Steckersystem

Bild 54: M12 Steckersystem

clip0088

Es sind unterschiedliche feldmontierbare Stecker erhältlich. Ein Kabel hat typischerweise an einem Ende eine Buchse und am anderen einen Stecker mit Stiften.

clip0087

Da M12 Stecker oftmals schwierig im Feld zu montieren sind, sind auch Kabel mit vorgefertigten Anschlüssen verfügbar. Ausgegossene Stecker können im Innern kein Kondenswasser bilden.

clip0095

clip0096

M12-5 B-codiert

nach IEC 60947-5-2 oder IEC 61076-2-101

Der B-codierte M12-5 Stecker sollte nicht mit A-codierten Steckern von Signalleitungen verwechselt werden können.

Pin Nr.

Signal

Funktion

 

1

VP

+5V Speisung für Busabschluss

Pflicht

2

RxD/TxD-N

Daten Leitung Minus (A-Leiter)

Pflicht

3

DGND

Daten Masse

Pflicht

4

RxD/TxD-P

Daten Leitung Plus (B-Leiter)

Pflicht

5

--

nicht belegt

 

Gewinde

Schirm

Masseverbindung

Empfohlen

 

Die beiden Leiter im Kabel übertragen die Signale “Daten Leitung Plus” (B-Leiter) und “Daten Leitung Minus” (A-Leiter) und haben die Farben rot und grün die nicht vertauscht werden dürfen.

Der Schirm muss an beiden Enden des Kabels grossflächig an die Schutzerde aufgelegt werden. Für die Verbindung der Schirmung wird vorzugsweise die Verschraubung des Steckers verwendet. In den aktuellen Ausgaben der Normen wird der Pin 5 nicht mehr mit dem Schirm belegt! Somit können Stecker für Kabel mit nur mit den zwei Pins 2 und 4 ausgeführt werden.

PRO_clip0016