PROFIBUS Handbuch

FMA: Management Dienste

FMA: Management Dienste

Vorangehendes Thema Nächstes Thema  

FMA: Management Dienste

Vorangehendes Thema Nächstes Thema JavaScript wird zum Drucken dieser Seite benötigt Fragen oder Bemerkungen zum Thema senden!  

Das FMA1/2 (Fieldbus Management der Schichten 1 und 2) stellt die Funktionen zur Verfügung, die zur Verwaltung der Schichten 1 und 2 notwen­dig sind.

Die Dienste können in zwei Gruppen unterteilt werden: lokale Dienste, die die eigene Station beeinflussen, und Dienste, die andere, am Netz hängende Teil­nehmer betreffen.  In beiden Gruppen gibt es zwingend vorgeschriebene und optionale Dienste.

Die meisten Dienste erzeugen nach der Ausführung eine Antwort, die dem Benutzer über das FMA1/2 anzeigt, ob der Dienst ausgeführt werden konnte oder ob ein Fehler auftrat.