PROFIBUS Handbuch

SDN: Send Data with No acknowledge

SDN: Send Data with No acknowledge

Vorangehendes Thema Nächstes Thema  

SDN: Send Data with No acknowledge

Vorangehendes Thema Nächstes Thema JavaScript wird zum Drucken dieser Seite benötigt Fragen oder Bemerkungen zum Thema senden!  

Der SDN-Dienst wird vorwiegend für so genannte "Broadcast"- oder "Multicast"-Nachrichten von einem Initiator an mehrere andere Busstationen verwendet und bleibt deshalb unquittiert. Er wird für Synchronisationsaufgaben und Zustandsmeldungen wie zum Beispiel das Global Control eingesetzt.

Bild 109: SDN: Send Data with No acknowledge

Bild 109: SDN: Send Data with No acknowledge

Die Dienstbestätigung (con) wird somit lokal erzeugt und ist nur eine Bestätigung, dass das Telegramm gesendet wurde.