PROFIBUS Handbuch

Verbindungsüberwachung

Verbindungsüberwachung

Vorangehendes Thema Nächstes Thema  

Verbindungsüberwachung

Vorangehendes Thema Nächstes Thema JavaScript wird zum Drucken dieser Seite benötigt Fragen oder Bemerkungen zum Thema senden!  

MS2 Verbindungen werden vom Master und auch vom Slave überwacht.

Bild 152: MS2 Verbindungsüberwachung

Bild 152: MS2 Verbindungsüberwachung

Zur Überwachung werden zwei Timer eingesetzt: Der Master überwacht mit dem Response-Timer ob der Slave in der geforderten Zeit eine Antwort bereitstellt und mit dem Idle-Timer überwacht der Slave, ob der Master noch aktiv diese Verbindung nutzt. Wenn einer der Timer abläuft wird die Verbindung vom entsprechenden Teilnehmer zurückgesetzt und muss bei Bedarf neu initialisiert werden.